Wurzelbehandlung / Endodontie

Das Problem an der Wurzel packen.

Wir alle wissen, dass ein Zahn nicht nur aus der sichtbaren Zahnkrone besteht, sondern maßgeblich aus seinem Halteapparat im Kiefer, der Zahnwurzel. Ist die gesund, ist der lebenslange Erhalt des Zahns gesichert.

Gemäß unseres Behandlungskonzepts der Zahnerhaltung haben wir uns auf die Behandlung der Wurzelkanäle (Endodontie) spezialisiert. Früher musste ein Zahn meist entfernt werden, der von einer Entzündung in den Nervkanälen betroffen war. Heute wird eine solche bakterielle Entzündung der Wurzelkanäle schonend und schmerzfrei therapiert. Wir nennen das „Biologisches Implantat“, im Gegensatz zu körperfremdem Implantaten. Wie bei allen diffizilen Anwendungen hat sich der Einsatz unserer Lupenbrille bestens bewährt. Dank unserer langjährigen Erfahrung und unterstützt durch modernste Technik kommt Endodontie bei unseren Patienten seit vielen Jahren erfolgreich zum Einsatz.